Große Auszeichnung: Kulmbacher Bierfest bekommt Heimatpreis 2019 verliehen

Große Auszeichnung für die Kulmbacher Bierwoche. Wie OB Henry Schramm und Vertreter der Brauerei um Vorstand Markus Stodden heute bekanntgegeben haben, bekommt das Bierfest dieses Jahr den Heimatpreis der bayerischen Staatsregierung. Das wird jedes Jahr vom Heimatministerium verliehen und zwar für Verdienste, die für Bayern von großer Bedeutung sind – und speziell für die Menschen, die mit Leidenschaft und Kreativität für den Erhalt unserer Traditionen sorgen, so die offizielle Erklärung Der Preis wird am 8. April in Nürnberg in der Kaiserburg verliehen. Bei der Trophäe handelt es sich übrigens um einen Bayerischen Löwen aus Porzellan.