Große Pläne: Kurhotel in Bad Staffelstin bekommt Suiten, mehr Zimmer und einen Lifestyle-Neubau

Das Kurhotel in Bad Staffelstein wird im großen Stil erweitert, für 11 Millionen Euro. Kurgäste dort können bald ganz nobel residieren, in Hotelsuiten. Nächste Woche starten die Arbeiten für die Erweiterung. Das hat Geschäftsführer Poth mitgeteilt. Das Kurhotel wird um ein Stockwerk erweitert. Wenn die Suiten fertig sind, geht’s 2019 weiter mit dem nächsten Bauabschnitt. Dann sollen am Kurhotel 18 neue Zimmer angebaut werden und ein Jahr später, im Frühjahr 2020, geht’s mit einem Neubau für 60 zusätzliche Zimmer weiter. Der Neubau soll ein eigenständiges Lifestyle-Hotel werden unter der Führung des Kurhotels.