Grünes Licht vom Gemeinderat: Obernsees bekommt ein Seniorenheim neben der Therme

Ein neues Seniorenheim soll an der Therme Obernsees entstehen. Der Gemeinderat von Mistelgau hat grünes Licht für das Vorhaben gegeben, meldet der Kurier. Betreiber ist das Leipziger Unternehmen Seniosana.

Geplant ist ein Komplex mit 31 barrierefreien Wohnungen, ein ambulantes Seniorenzentrum und eine Gesundheitseinrichtung. Als erstes soll der Wohntrakt entstehen. Die Kosten dafür: rund siebeneinhalb Millionen Euro.