Grünes Licht: XXXLutz kann in Bayreuth seine Baupläne einreichen

Der nächste Schritt ist getan. Der Bayreuther Stadtrat hat letzte Rahmenbedingungen für die Ansiedlung des Möbelriesen XXXLutz auf dem Gelände der ehemaligen Markgrafenkaserne festgelegt. Da ging es vor allem darum, dass keine zu große Konkurrenz für Geschäfte in der Innenstadt entsteht.

Als nächstes kann Lutz das Bauplanverfahren starten. Die Stadt Bayreuth verspricht sich eine Aufwertung als Einkaufsstadt und auch als Arbeitsplatz.  Der XXXLutz soll 200 bis 300 neue Arbeitsplätze bringen.