Gute Stimmung: IHK und Oberfranken Offensiv sehen die Region gut aufgestellt

Oberfranken ist gut gerüstet für die Zukunft. Die Vorsitzende von Oberfranken Offensiv, Staatsministerin Melanie Huml, hat sich beim 24. Dialog „Strukturwandel in Oberfranken“ zuversichtlich geäußert. In der Region gehe es jetzt darum, die Lebensqualität mit Hilfe von digitalen Lösungen zu erhalten. Ähnlich optimistisch gibt sich die Präsidentin der Industrie- und Handelskammer Sonja Weigand. Die Beschäftigungszahlen in Oberfranken sind aktuell auf einem historischen Höchststand. Noch nie haben Unternehmen hier so viel exportiert wie im vergangenen Jahr.