Hasen ausgewichen: im Graben gelandet – Auto Schrott

Weil sie eigenen Angaben nach einem Hasen ausweichen musste, hat eine 21-jährige Autofahrerin vergangene Nacht bei Obristfeld im Landkreis Lichtenfels ihr Auto zu Schrott gefahren. Sie verriss das Lenkrad und kam von der Fahrbahn ab. Hier fuhr sie ein Verkehrsschild um, dann kippte ihr Auto im Graben um und kam auf der Seite zum Liegen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand – auch nicht der Hase. An ihrem Auto entstand aber wirtschaftlicher Totalschaden.