Das Logo der Nachrichten-Plattform Twitter., © Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Illustration

Hörbiger löscht Twitter-Account: Negative Foto-Kommentare

Nach anzüglichen Kommentaren zu einem Foto bei den Salzburger Festspielen hat die Schauspielerin Mavie Hörbiger ihren Twitter-Account gelöscht. Ihre Kollegin Verena Altenberger, mit der sie in Salzburg im «Jedermann» auf der Bühne steht, zog sich ebenfalls von der Plattform zurück. Hörbigers Management äußerte sich am Mittwoch nicht zu dem Schritt, über den zuvor die Zeitung «Kurier» berichtet hatte. Hörbiger (42) hatte vorige Woche nach der Eröffnung des Festivals das Foto eines Medienportals geteilt, auf dem sie und Altenberger (34) zu sehen sind. Twitter-Nutzer kommentierten daraufhin Hörbigers Brust, die sich unter ihrem Top abzeichnete.

«Wenn du meine Nippel durch das Shirt siehst, dann weil ich ein Mensch bin und welche habe. Ihr müsst mich nicht drauf hinweisen. Ich kenne meinen Körper.», antwortete die Burgtheater-Schauspielerin auf Twitter. «‼ Breaking ‼ Frauen haben Nippel», schrieb Altenberger.

Altenberger hatte sich im Vorjahr auch gegen Kommentare zu ihrem Kurzhaarschnitt und ihrer Figur gewehrt, als sie die weibliche Hauptrolle der Buhlschaft im «Jedermann» übernahm.