© Jens Büttner

Hof bekommt Impf-Unterstützung: Soldatenhelfen ab Samstag in den Impfzentren

Stadt und Landkreis Hof sind die Hotspots in ganz Deutschland, nach wie vor liegt die Stadt Hof an der ersten Stelle mit den meisten Corona-Infektionen. Jetzt steht fest, Hof bekommt schon am Wochenende Unterstützung von der Bundeswehr.  Mehrere Soldaten sollen die  Teams in den bestehenden Impfzentren unterstützen und die Impfzeit  auf 7 bis 23 Uhr ausweiten helfen. Außerdem bekommt Hof am Montag noch einmal eine Zusatzlieferung Impfstoff von 2.000 Dosen. Insgesamt sind ein Viertel der Hofer Bevölkerung inzwischen geimpft.