© Friso Gentsch

Hof impft in Betrieben: Am Dienstag soll’s losgehen

Der Landkreis Hof liegt diese Woche das erste Mal seit langem bei den Corona-Infektionszahlen unter der Marke von 300, lange Zeit galt er als Corona-Hotspot. In Hof gab es in den letzten Tagen immer wieder Sonder-Impfaktionen, auch mit Hilfe der Bundeswehr. Ab kommender Woche fängt der Landkreis Hof an, in Betrieben zu impfen. Dafür hat der Landkreis ein Sonderkontingent an Impfdosen erhalten, die ab Dienstag an die Mitarbeiter der 20 größten Betriebe im Hofer Land verimpft werden sollen.