Hoffnung auf den Durchbruch: Mord auf Bayreuther Radweg heute bei Aktenzeichen XY

Wer hat im letzten August den 24-jährigen Daniel W. auf einem Radweg bei Bayreuth / Oberkonnersreuth ermordet? Der Fall ist  bis heute ungelöst. Die Sonderkommission Radweg der Kripo Bayreuth erhofft sich Antworten, wenn der Fall morgen Abend in Aktenzeichen XY im ZDF gezeigt wird. Der Bayreuther Kommissar Roland Wiefek wird dem Publikum schildern, wie Daniel W.  im letzten August gefunden wurde und was die Ermittlungen bisher ergeben haben.

Zuletzt hatte die Kripo Profiler des LKA hinzugezogen, die auch die Möglichkeit ins Spiel gebracht haben, dass es sich um eine Zufallstat handeln  und der unbekannte Täter durchaus weitergezogen sein könnte. Entsprechend hofft die 30-köpfige Soko Radweg in Bayreuth auch auf überörtliche Hinweise.