Hoher Sachschaden und wenig Beute: Unbekannte brechen in Ebensfelder Baumarkt ein

Sie haben 20.000 Euro Sachschaden hinterlassen. Ihre Beute ist mit wenigen tausend Euro deutlich geringer ausgefallen. Die Polizei sucht nach Einbrechern, die in der Nacht zum Freitag in einen Baumarkt im Landkreis Lichtenfels eingestiegen sind. Zwischen 18 und 7 Uhr sind sie in den Markt in der Frankenstraße in Ebensfeld in die Büroräume eingebrochen, haben einen Tresor aufgebrochen und das Bargeld mitgenommen. Dann sind die unerkannt geflüchtet. Die Kripo Coburg ermittelt und sucht nach Zeugen.