© Matthias Merz

Ice Tigers verleihen Kapitän Reimer an Heimatverein in DEL2

Nürnberg (dpa) – Die Nürnberg Ice Tigers verleihen ihren Kapitän Patrick Reimer aufgrund des erneut verschobenen Saisonstarts in der deutschen Eishockey-Profiliga DEL an den ESV Kaufbeuren. Bei seinem Heimatclub soll der 37 Jahre alte Olympiasilber-Gewinner bis zum 30. November 2020 am Trainings- und Spielbetrieb in der DEL2 teilnehmen. Für Reimer sei es «eine gute Gelegenheit, unter Wettkampfbedingungen in den Spielrhythmus zu kommen und sich damit optimal auf den Saisonstart bei uns vorbereiten zu können», sagte Tigers-Sportdirektor André Dietzsch. In der DEL2 soll ab dem 6. November gespielt werden.