© David Inderlied

Illegales Motorradrennen bei Kupferberg: Rowdys sorgen fast für Unfall

Durch ein illegales Motorradrennen kam es gestern im Wald bei Kupferberg fast zu einem Unglück. Wie die Stadtsteinacher Polizei mitteilt, waren auf dem Oberen Lehrpfad zwei Frauen und ein neunjähriges Mädchen auf Pferden unterwegs, als sechs Enduro-Fahrer an ihnen vorbeifuhren. Das Pony der neunjährigen ließ sich nicht mehr beruhigen und rannte Richtung Straße. Zwei Spaziergänger konnten das Tier aber noch rechtzeitig stoppen. Die sechs Motorradfahrer verschwanden spurlos im Wald.

Die Polizei ermittelt jetzt gegen die Unbekannten wegen illegalen Motorradrennens und sucht Zeugen. Vor allem die hilfsbereiten Fußgänger werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.

Die Nummer der Polizei in Stadtsteinach ist die 09225/963 000