„Im Zentrum der Arbeit steht der Mensch“ : Mitarbeiter im Diakonie Verbund Kulmbach für mehrjährige Betriebszugehörigkeit geehrt

Für ihre jahrelange und zuverlässige Tätigkeit im Diakonischen Werk Kulmbach, der Geschwister-Gummi-Stiftung, der DIE KITA und der Menüfaktur wurden jetzt insgesamt 33 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt.

Im Rahmen einer Feierstunde hat Geschäftsführer Karl-Heinz Kuch die Freude, die Ausdauer und das Herzblut der langjährigen Mitarbeiter gewürdigt, die in diesem Jahr 10-, 20- und sogar 30-jährige Betriebszugehörigkeit feiern. „Im Zentrum unserer Arbeit steht der Mensch“, so Kuch wörtlich. Für die Mitarbeiter sei das aber mehr als ein Werbespruch. Stattdessen sei es Ausdruck und Inhalt ihres Tuns, so Kuch weiter.

 

(Das Bild zeigt die Mitarbeiter des Diakonischen Werks Kulmbach)