© Armin Weigel

Immer weniger Wasser in den Flüssen: Main-Mindestpegel für Kanufahrer unterschritten

Die Waldbrandgefahr steigt, die Flusspegel sinken. Das Lichtenfelser Landratsamt weist darauf hin, dass sogar der Mindestpegel für die Mainabschnitte zwischen Hochstadt am Main und Michelau und zwischen Hausen und Hallstadt unterschritten wurde. Deswegen sollte auf das Befahren dieser Flussbereiche mit Kanus, Kajaks, Schlauchbooten und ähnlichem derzeit verzichtet werden.