© Federico Gambarini

Impfaktion morgen bei der Tafel Kulmbach: von 10 bis 12 kann man sich gegen Corona impfen lassen

In Kulmbach gibt es morgen eine Impfaktion bei der Tafel. Von 10 bis 12 wird die medizinische Leiterin des Impfzentrums, Dr. Anja Tischer, in der Tafel sein und Impfungen gegen das Corona-Virus vornehmen. Die Tafel Kulmbach hat gut 300 Kunden wöchentlich, Berechtigungsausweise haben in Kulmbach 3.000 Personen. Elfriede Höhn, die Leiterin der Tafel Kulmbach hofft natürlich, dass sich morgen viele Kunden der Tafel impfen lassen.

Der Dienstag ist ein normaler Ausgabetag bei der Tafel, entsprechend stehen die Chancen ganz gut, dass sich viele impfen lassen. Geplant ist, dass das Impf-Team bis 12 Uhr in der Tafel ist. Bei großer Nachfrage könne man auch verlängern, meint Elfriede Höhn. Und auch, wer kein Tafelkunde ist und sich morgen Vormittag in der Kulmbacher Blaich in der Ausgabestelle statt im Kulmbacher Impfzentrum gegen Corona immunisieren lassen will, kann das tun.