© Sven Hoppe

Impfen, impfen, impfen: Sonderimpfaktionen in Kulmbach, Lichtenfels, Wunsiedel, Hof und jetzt auch Kronach

Dass im Juli, wie von den Herstellern angekündigt, mehr Impfstoff gegen Corona geliefert wurde, zeigt sich an etlichen Zusatz-Impfaktionen, die es auch in Oberfranken gibt. Am Sonntag zum Beispiel in Wunsiedel bei freier Impfstoffwahl, morgen und am Samstag werden in der Hofer Freiheitshalle Kinder gegen Corona geimpft, in Bayreuth gibt es nächste Woche eine Sonderimpfaktion mit Johnson und Johnson, der Landkreis Lichtenfels sammelt gerade Anmeldungen für Impfungen und in Kulmbach gibt’s am Samstag eine Aktion für Erstimpfungen, wer will ohne Anmeldung.

Auch in Kronach hat man eine solche Sonderimpfaktion jetzt auf die Beine gestellt. Das Impfzentrum hat 600 Impfdosen des Vakzins von Johnson und Johnson zur Verfügung, die am 14. und 15. Juli, also nächste Woche Mittwoch und Donnerstag verimpft werden sollen. Anmelden kann man sich für die Aktion in Kronach online unter sonderimpfung@lra-kc.bayern.de oder telefonisch unter 09261/ 678666.  Die Kontaktdaten findet ihr auch nochmal  auf der RP-Webseite bei den Nachrichten aus der Region.