In Kronach geht’s am schnellsten: Steuererklärungen werden ratz-fatz bearbeitet

33,7 Tage – so lange, bzw. kurz, dauert es in Kronach im Durchschnitt, bis eine Steuererklärung bearbeitet ist. Nirgendwo in Bayern geht es schneller als in Kronach. Das geht laut Medienberichten aus einer Datenerhebung der Online-Steuererklärung Lohnsteuer-kompakt.de hervor. Auf Platz zwei in Bayern kommt das Finanzamt Lichtenfels, wo die Bearbeitung 38 Tage dauert. Das Finanzamt Kulmbach rangiert auf Platz 45. Hof liegt mit 56 Tagen über dem bundesweiten Durchschnitt. Der liegt bei 55,4 Tagen.