Integrationsprojekt: Der Landkreis Kulmbach ist Partner der Unis Bayreuth und Pilsen

Die Universitäten Bayreuth und Pilsen in Tschechien haben ein Gemeinschaftsprojekt in Sachen Integration und Migration gestartet. Der Landkreis Kulmbach ist dabei Partner. Das Projekt der Universitäten soll den Austausch von Konzepten für bessere Integration ankurbeln und dafür ein Netzwerk schaffen. Das ist gestern bei einem Pressetermin im Landratsamt Kulmbach klar geworden.

Zu Beginn werden bereits bestehenden Netzwerke analysiert, dann ausgebaut und sollen schließlich auch für andere Themen wie Klimaschutz und Fachkräftemangel genutzt werden.

Der Landkreis Kulmbach ist Partner, weil es hier in Sachen Integration schon einige Projekte mit Beispielcharakter, wie die Buntschau, Sprach- und Bildungspaten oder die Brückenbauer gibt.