© Moritz Frankenberg

Inzidenz im Landkreis Kulmbach weiter über 50: Vier neue positive Corona-Fälle

Vier weitere positive Corona-Fälle wurden heute im Kulmbacher Land bestätigt, die Inzidenz steigt damit leicht auf 56. Das geht aus dem Corona-Update des Landratsamtes hervor. Demnach fallen 40 Infektionen in die letzten sieben Tage, es liegt weiterhin ein Patient mit dem Virus im Kulmbacher Klinikum.

Im Landkreis Lichtenfels ist der Inzidenzwert ebenfalls gesunken. Der Wert liegt jetzt bei 46,5. Im Kronacher Raum ist der Wert wieder auf über 50 gestiegen. Die Inzidenz ist hier bei 57,3.