Inzidenzwerte unverändert: Mehr Menschen im Landkreis Kulmbach in Quarantäne

Es gibt keine neuen Coronafälle und auch die Inzidenz bleibt im Landkreis Kulmbach weiterhin bei Null. Das geht aus dem täglichen Corona-Update des Landratsamtes hervor. Aktuell befinden sich acht Menschen in Quarantäne, dabei handele es sich um Kontaktpersonen zu Leuten aus anderen Landkreisen heißt es aus dem Kulmbacher Landratsamt. In den Kulmbacher Teststrecken wurden über 50 PCR-Tests durchgeführt.

In den Landkreisen Lichtenfels und Kronach bleiben die Inzidenzwerte ebenfalls stabil, bei 4,5 und 1,5. In Lichtenfels gibt es noch acht Menschen, die aktuell  Corona haben, im Landkreis Kronach sind es fünf.