Jugendwaldheim Lauenstein: Nachbesserungen werden eingeplant

Bei den Umbaumaßnahmen des Jugendwaldheims in Lauenstein im Landkreis Kroanch wird nachgebessert. Das teilt CSU- Landtagsabgeordneter Jürgen Baumgärnter mit. Im Januar war bekannt geworden, dass das Jugendwaldheim für rund 800.000 Euro auf Vordermann gebracht wird. Bei einem Ortstermin zeigte sich jetzt, dass Bedarf besteht, einen behindertengerechten Zugang zum Obergeschoss zu gewährleisten und das künftig mit dem heimischen Rohstoff Holz geheizt werden soll.

SPD-Landtagsabgeordnete Susann Biedefeld kritisiert, dass die Planungen nicht weit genug gingen. Nicht alle Bereich des Jugendwaldheims würden barrierfrei werden. Die bayerische Staatsregierung müsse mehr Initiative ergreifen, so Biedefeld.