© Friso Gentsch

Kapazitäten erhöhen: Bayreuth bereitet drittes Impfzentrum vor

Die Impfkapazitäten sollen deutlich erhöht werden, fordert das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Darauf reagieren auch Stadt und Landkreis Bayreuth und bereiten ein drittes Impfzentrum vor. Die Turnhalle am Stadtbad ist schon vor Wochen komplett eingerichtet worden, ab 01. April sollen dort dann täglich zirka 850 Impfungen pro 100.000 Einwohner durchgeführt werden. Bis es soweit ist, müssen noch Anpassungen vorgenommen werden – beim Sichtschutz und der EDV-Ausstattung beispielsweise. Dann fehlt nur noch der Impfstoff.