Keime im Trinkwasser: Abkochgebot im Bad Bernecker Ortsteil

Abkochgebot im Bad Bernecker Ortsteil Escherlich. In Proben des Trinkwassers in Escherlich wurde eine geringe Keimbelastung gefunden. Deshalb muss in Teilbereichen des Ortsteils ab sofort das Wasser abgekocht werden. Die betroffenen Bewohner von Escherlich werden in Absprache mit dem Gesundheitsamt aufgefordert, das Wasser vor der Benutzung einmal sprudelnd aufzukochen. Das gilt für Wasser zum Trinken, zur Zubereitung von Speisen, zum Waschen von Obst oder Gemüse oder zum Zähneputzen. Sobald das Abkochen nicht mehr erforderlich ist, informieren wir Sie natürlich.

Welche Teile Escherlichs davon betroffen sind, sehen Sie auf einem Lageplan auf unserer Website in den Regionalnachrichten.