Kein Feriendorf bei Nurn: Investoren geben Chalet-Projektim Kronacher Land auf

Das ist das Aus für das geplante Feriendorf bei Nurn im Landkreis Kronach. Die Investoren geben das Millionen-Projekt auf, also keine 16 neue Chalets mit Restaurant am Mühlberg in Nurn.

Der Protest gegen das Projekt war laut inFranken.de ausschlaggebend für die Investoren, einen Schlussstrich zu ziehen. Es hatte sich eine Initiative gegen das Feriendorf gestemmt und auch eine Unterschriftenaktion durchgeführt. Hauptkritikpunkt war der angedachte Standort. Auch der Bund Naturschutz und die Regierung von Oberfranken sprachen sich gegen das Projekt aus – aus Landschaftsschutzgründen bzw. aus Gründen der Landes- und Regionalplanung. Die Investoren sehen das anders, das Aus für das Projekt sei eine verpasste Chance für den Tourismus im Oberen Rodachtal.