Keine Pkw in Coburg: Einmal im Monat wollen die Grünen autofrei haben

Die Grünen im Coburger Stadtrat wollen, dass einmal im Monat keine Autos zwischen der Fußgängerampel an der Oberen Anlage und dem Bürglasschlösschen unterwegs sind. Konkret geht es dabei um den Sonntag zwischen 7 und 22 Uhr. Im Gegenzug soll es für Anwohner ab Samstagabend bis Montagmorgen kostenlose Parkplätze in den Parkhäusern geben.