Keine Sandkerwa 2021: Heute wäre Festbeginn in Bamberg

Wären wir nicht mitten in der Corona-Pandemie, dann würde heute die Bamberger Sandkerwa beginnen, aber sie ist abgesagt, wie so viele Volksfeste. Feiern mit über 200.000 Sandkerwa-Fans ist natürlich auch in diesem Sommer undenkbar. Den traditionellen Sandkerwa-Startschuss gabs aber auch in diesem Jahr schon gestern Abend mit dem Eröffnungs-Gottesdienst in der Elisabethen-Kirche.  So wie die Kulmbacher bisschen Bierfest-Feeling gemacht haben, gibts in Bamberg ein bisschen Sandkerwa-Feeling, mit ein paar Schaustellern und Fahrgeschäften in der Stadt, und die typischen Süßigkeiten werden auch angeboten.