Kita Lanzendorf: Kosten laufen vor Baubeginn aus dem Ruder

Die neue Kindertagesstätte in Lanzendorf bereitet dem Gemeinderat Himmelkron Kopfzerbrechen, weil die Kosten laut Medienberichten aus dem Ruder laufen. Und dabei hat der Bau noch nicht mal begonnen. Fast 400.000 Euro sollen es mehr sein, die der Neubau verschlingen soll – insgesamt vier Millionen Euro sind mittlerweile veranschlagt. Die Kita soll mit einer Wärmepumpe beheizt werden und Sorgen macht auch eine Haupterschließungsstraße zu dem neuen Kindergarten, deren Kosten jetzt auch mit in die Bausumme fließen.

Die Gemeinde Himmelkron ist bemüht, wenigstens diese Bausumme einzuhalten und will frühzeitig die Gewerke ausschreiben, um – wie es aus dem Rathaus heißt – vernünftige Kostenangebote zu bekommen.