Knapp 6,2 Millionen Euro: Landkreis Kronach soll in Schulen und Kultur investieren

Knapp 6,2 Millionen Euro soll der Landkreis Kronach dieses Jahr in den Bereich Schulen und Kultur investieren. Der Ausschuss für Schule, Kultur und Sport hat seine Empfehlung für den Kreistag einstimmig beschlossen. Das Geld soll u.a. für die Generalsanierung des VHS-Gebäudes verwendet werden. An der Berufsschule und am Schulzentrum müssen die Heizungsanlagen erneuert werden. Außerdem ist eine Ausstattungs- und Digitalisierungsoffensive für alle Schulen geplant. Seit dem Jahr 2000 hat der Landkreis über 60 Millionen Euro in den Bildungsbereich investiert – inklusive der Baumaßnahmen am Schulzentrum.