Komplett in Quarantäne: Bayreuth Tigers müssen Spiele absagen

Die Bundesligamannschaft der Bayreuth-Tigers muss komplett in Quarantäne: Damit fallen die nächsten Spiele aus. Ein Tigers-Spieler ist positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Das Gesundheitsamt Bayreuth hat für die komplette Mannschaft häusliche Quarantäne angeordnet. Der betroffene Spieler habe leichte Symptome, heißt es. Die angesetzten Spiele für dieses Wochenende gegen Bad Nauheim und Bad Tölz werden verlegt.