Kronacher Jugend in die Politik: Offener Diskussionsabend mit Kommunalpolitikern

Die Kommunalwahlen 2020 werfen ihre Schatten voraus und sie betreffen auch die, die noch gar nicht wählen dürfen. Der Kreisjugendring Kronach ruft Jugendliche unter dem Hashtag „Faceup“ dazu auf, sich mehr mit der Politik auseinander zu setzen und jugendpolitisch aktiv zu werden.

Deshalb gibt es am Donnerstag (5. Dezember) in Kronach eine Diskussionsrunde mit Kreistagskandidaten, in denen man sich mit Kommunalpolitikern austauschen und Fragen, Wünsche oder Anregungen direkt loswerden kann. Die Veranstaltung für Jugendliche ab 13 Jahren, die ausdrücklich „keine Frontalvortrag“ sondern ein offener Austausch werden soll, startet um 19 Uhr im Cafe-Kitsch.