Kürzer geöffnet: für die Museen auf der Plassenburg beginnt die Wintersaison

Trotz der derzeit warmen Tage beginnt in knapp zwei Wochen auf der Plassenburg die Wintersaison. Ab dem 1. November 2018 gelten dann wieder die verkürzten Öffnungszeiten in den Museen der Plassenburg. Darauf weist die Stadt Kulmbach hat.
Bis zum nächsten Frühjahr können das Deutsche Zinnfigurenmuseum, das Landschaftsmuseum Obermain sowie die Staatlichen Sammlungen mit dem Armeemuseum „Friedrich der Große“ und der Ausstellung Hohenzollern in Franken dann von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr besichtigt werden.

In den Wintermonaten bis zum 31. März 2019 ist die Auffahrt zur Plassenburg mit Autos und das Parken im Kasernenhof erlaubt.