© RP; LD

Kulma-Alm öffnet morgen (Mi): Mittagstisch, Sonntagsbraten und Partys am Wochenende geplant

Die Hütte auf dem Kulmbacher Marktplatz ist fertig und ab 11 Uhr morgen (Mi)Vormittag können die ersten Gäste kommen. Die Kulma-Alm startet in die Vorweihnachtszeit. Dort gibt es typisch fränkische Speisen und Getränke und das nicht nur abends, sagt der Betreiber Bastian Schuhmann:

Auch programmlich hat der Festzeltbetreiber einiges vor. Am Samstag ist jetzt eine Almhüttenparty geplant und es soll auch noch eine 90er-Party geben, so Schuhmann weiter. Im Außenbereich können sich Gäste außerdem im Eisstockschießen probieren.

Die Kulma-Alm steht bis zum 08.01. auf dem Kulmbacher Marktplatz.

 

Öffnungszeiten:

Mo bis Mi 11 bis 21 Uhr

Do und Fr 11 bis 23.30 Uhr

Sa 10 bis 23.30 Uhr

So 11 bis 21 Uhr