Kulmbach auf dem Weg zur Bildungsregion: 1. Dialogforum im Landratsamt

Kulmbach will Bildungsregion werden – und das schon bald. Zur Stunde tagen im Landratsamt Kulmbach dazu die Teilnehmer des 1. Dialogforums. Das ist die offizielle Startveranstaltung, die die Bildungsregion auf den Weg bringen soll. Gäste aus Politik und von Schulen sind heute dabei. Der Landkreis Kulmbach will sogar noch einen Schritt weiter gehen und in den nächsten Jahren „digitale Bildungsregion“ werden, erläutert die Bildungskoordinatorin der Bildungsregion Kulmbach, Nicole Neuber. Im Anschluss an das Dialogforum werden sich Arbeitskreise bilden, deren Mitglieder sich über ganz spezielle Themen austauschen werden und dann Handlungsempfehlungen und Ideen entwickeln werden.

Mit dem Erwerb des Qualitätssiegels „Bildungsregion in Bayern“ soll laut Neuber auch das Engagement und die Arbeit, die die Kulmbacher Bildungsakteure täglich leisten, gewürdigt und wertgeschätzt werden.

Das Qualitätssiegel soll als sichtbares Zeichen für das umfangreiche Angebot und die hohe Qualität an Bildungschancen in unserem Landkreis stehen.

Für nächstes Jahr ist bereits ein zweites Dialogforum geplant, in dem die Ergebnisse präsentiert werden.