Kulmbacher Bierwoche: Noch drei Tage kann gefeiert werden

Kulmbach ist im Ausnahmezustand – seit letztem Samstag wird im neuen Stadtl auf dem Zentralparkplatz das Kulmbacher Bier gefeiert. Jetzt steht das letzte Bierfest-Wochenende an. „Die vergangenen Tage waren hervorragend. Das sommerliche Wetter hat zahlreiche Besucher angelockt. Ich hoffe, dass die Besucher auch an diesem Wochenende friedlich und harmonisch feiern“, so Michael Schmid, Organisator der Kulmbacher Bierwoche.
Vor allem am Sonntag erwartet die Brauerei einen Besucheransturm, zum letzten Konzert der Isartaler Hexen auf der Kulmbacher Bierwoche. Sie beenden noch heuer ihre Karriere.
Heute Abend sorgen noch einmal die Stoapfälzer Spitzbuam für Stimmung und morgen Abend die Joe Williams Band.