Kulmbacher Schlaganfallhelfer: Projekt wird vorgestellt

Das Angebot für von Schlaganfall betroffene Menschen und deren Angehörige soll ausgebaut werden. Dafür gibt es jetzt das Ehrenamtsprojekt „Schlaganfall-Helfer“, das eine Kooperation der Diakonie Kulmbach, des Klinikum Kulmbachs und der Stiftung Deutsche Schlaganfallhilfe ist.

Dieses Projekt wird heute (17.04.) ab 10:30 Uhr in den Räumen der Firma Saum und Viebahn vorgestellt.

Ermöglicht wird es vor allem durch die Schirmherrschaft der Bundestagsabgeordneten Emmi Zeulner und zahlreiche Spenden, wie zum Beispiel von der Firma Saum und Viebahn.