Kulturpreis des Landkreises Kulmbach: Stadtkapelle Kulmbach wird geehrt

Jedes Jahr verleiht der Landkreis Kulmbach einen Kulturpreis an Personen oder Organisationen, die sich in besonderem Maße für das kulturelle und künstlerische Leben im Kulmbacher Land verdient machen. In diesem Jahr hat der Kreistag wieder zwei Kulturpreisträger beschlossen. Die Stadtkapelle Kulmbach und ihr Dirigent Thomas Besand dürfen sich heuer über die Auszeichnung freuen. Verliehen wird der Kulturpreis des Landkreises am 28. März auf der Plassenburg. Zu den Kulturpreisträgern der letzten Jahre gehören unter anderem die Freunde des Dampflokomotivmuseums Neuenmarkt, die Old Beertown Jazzband oder der Künstler Gerhard Popp.