Arbeiter stehen auf einer Baustelle eines Wohngebäudes., © Soeren Stache/dpa-zentralbild/dpa/Symbolbild

Landkreis Kronach: wann beginnt der Bau der Lerchenhoftrasse?

Wann beginnt der Bau der Lerchenhoftrasse im Kreis Kronach? Der Bund Naturschutz will nicht weiter dagegen vor Gericht ziehen. Konkret will er keine Beschwerde gegen die Nichtzulassung seiner Revision einlegen. Das berichtet die Neue Presse. Damit ist zumindest von dieser Seite der Weg für den Trassenneubau frei.

Die Klage der Naturschützer wurde im Juni am Verwaltungsgerichtshof abgewiesen und die Revision zum Bundesverwaltungsgericht nicht zugelassen. Wann genau das Mammutprojekt in Angriff genommen wird, ist derzeit noch nicht bekannt.  Die Lerchenhoftrasse soll die B303 und die B173 verbinden und mehrere Ortschaften entlasten. Sie spielt auch für den weiteren Ausbau der B 173 eine Rolle. Die Naturschützer kritisieren unter anderem den Flächenverbrauch und die Beeinträchtigung des Hochwasserraums.

 

(Foto: Symbolbild)