Leiche im Auto: 21-Jähriger nach Festnahme letzten November jetzt in der Psychiatrie

Nach einer Verfolgungsjagd hatte ihn die Polizei im November auf der A 73 bei Bamberg gestoppt. Einen 21-Jährigen, der im Kofferraum seines Autos eine Frauenleiche liegen hatte. Jetzt schickt die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth den jungen Mann in die Psychiatrie. Ein Gutachter habe Zweifel an der Schuldfähigkeit des 21-Jährigen, heißt es. Wie der junge Mann zu der Leiche er 57-Jährigen Frau gekommen war, und woran sie gestorben ist, will die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen noch nicht sagen. Tatverdacht gegen den 21-Jährigen besteht aber. Die Ermittlungen ,so hieß es gestern, laufen weiter.