© Friso Gentsch

LKW-Kontrollen am Wochenende: Polizei beanstandet mehrere Fahrer

Am Wochenende hat die Stadtsteinacher Polizei in Himmelkron verstärkt LKW kontrolliert. Sie musste dabei mehrere Fahrer wegen verschiedener Verstöße beanstanden. Es ging fast immer um die fehlende Aufzeichnung oder Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten. Zwei Rumänen sowie ein Pole und ein Slowene bekommen jeweils eine Anzeige. Bei zwei der Fahrer stellte die Polizei fest, dass sie bereits mehrfach die Lenk- und Ruhezeiten nicht ordentlich aufgezeichnet hatten. In beiden Fällen soll jetzt auch geprüft werden, inwiefern die Gewinne aus den Verstößen abgeschöpft werden können.