Mädchen angefahren: Unfallflucht in Schwarzenbach am Wald

„Pass doch auf“, dieser Zuruf war alles was ein Autofahrer für eine 12-jährige Fußgängerin übrig hatte, nachdem er sie gestern abend am Schwarzenbacher Postplatz angefahren hat. Als er mit seinem roten Wagen in Richtung Stadtmitte unterwegs gewesen ist, hat er die Schülerin gestreift, woraufhin diese auf die Straße gestürzt ist und sich leicht verletzt hat. Anstatt anzuhalten und sich um sie zu kümmern, ist er weitergefahren. Das Mädchen musste im Krankenhaus behandelt werden. Zeugen, die Hinweise auf den unfallflüchtigen Fahrer des roten Autos haben, werden gebeten sich bei der Polizei Naila zu melden.