Marktplatz Burgkunstadt: Stadtrat gibt neues Parkraumkonzept in Auftrag

Die Parksituation rund um den Burgkunstadter Marktplatz muss verbessert werden. Der Stadtrat hat deswegen ein Parkraum- und Hochbaukonzept in Auftrag gegeben. Die Parkplätze am Marktplatz in Burgkunstadt und in den umliegenden Straßen reichen nicht aus um den Bedarf zu decken, heißt es aus dem Stadtrat. Das Parkraumkonzept soll aus Mitteln der Städtebauförderung gefördert werden. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 50.000 Euro.