© Marijan Murat

Maskenpflicht an Bayerns Schulen nach den Ferien: Lehrerverband hält es für angemessen

Schüler in Bayern müssen nach den Herbstferien auch im Unterricht wieder Masken tragen. Das hat das Bayerische Kabinett am Mittwoch in einer Sondersitzung beschlossen. Henrik Schödel, Vorsitzender des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands in Oberfranken:

Für weiterführende Schulen gilt die Maskenpflicht im Unterricht zunächst für zwei Wochen, in Grundschulen für eine.