Maskenpflicht auf Spielplätzen: Stadt Hof will Sperre der Spielplätze umgehen

Die Stadt Hof führt auf ihren Spielplätzen eine Maskenpflicht für Kinder ab sechs Jahren ein. Die Regelung gilt bereits seit Karfreitag. Hintergrund sind die nach wie vor hohen Infektionszahlen in Hof, heute liegt die 7-Tage-Inzidenz der Stadt bei 486.

Die Stadt will mit der Maskenpflicht vermeiden, dass sie die Spielplätze wieder komplett schließen muss. Selbst die Oberbürgermeisterin nennt die Maßnahme frustrierend.  Mann wolle aber den Kindern eine Möglichkeit erhalten, sich draußen auszutoben. Hinweisschilder auf die Maskenpflicht sind bereits aufgestellt worden.