Media Markt schließt 13 Filialen in Deutschland: noch unklar, welche Standorte betroffen sind

Deutschlands größter Elektronikhändler MediaMarktSaturn schließt 13 seiner gut 400 Filialen in Deutschland und streicht damit rund 1.000 Arbeitsplätze. Das ist am Mittwoch bekanntgeworden. Ob davon auch Standorte in unserer Region, zum Beispiel der Media Markt in Kulmbach betroffen sein werden, ist allerdings noch unklar. Wie eine Unternehmenssprecherin unserem Sender mitgeteilt hat, werde noch analysiert, welche Filialen schließen. Es solle sich dabei um Märkte handeln, die sich nicht dauerhaft wirtschaftlich betreiben ließen, so MediaMarktSaturn auf unsere Nachfrage. Als Grund für den Schritt nennt die Unternehmensgruppe das veränderte Kaufverhalten aufgrund der Covid-19-Pandemie. Der Online-Anteil am Gesamtumsatz habe sich im laufenden Geschäftsjahr mehr als verdoppelt.