„Sieben Wochen ohne“ – Fasten üben mit Profis

Es gibt diese Musikersprüche: „Wer übt, betrügt“ oder „Wenn´s üben gut klingt, übt man falsch“. Was kann man von Profi-Musikern für das Leben lernen?

Die evangelische Fasten-Aktion heißt heuer „Üben! Sieben Wochen ohne Stillstand“. Und wir fragen einen E-Gitarristen von der renommierten Mannheimer Pop-Akademie, wie man falsch oder richtig übt, und wann schon 20 Sekunden reichen.