Was wäre…ohne Kirche?

Eine ganze Reihe Menschen in der Region gehen heute morgen in einen Gottesdienst; aber seien wir ehrlich: das wird wohl eher die Minderheit sein. Kollege Marc Peratoner hat das zu einem Gedankenspiel inspiriert: „Was wäre wenn…die Kirche fehlte…“: diese fragt er eine junge Aktive, auch auf dem Hintergrund, dass an diesem Wochenende in Nürnberg der Landesposaunentag ist: