Mehr Sicherheit für Fußgänger: Kauerndorf bekommt eine Ampel

Kauerndorf bekommt eine Ampel. Die Gemeinde Ködnitz und das Staatliche Bauamt Bayreuth errichten die – wie es in der Mitteilung heißt: „Querungsmöglichkeit mit Lichtsignalanlage für Fußgänger“ in der Ortsdurchfahrt. Während der Bauarbeiten wird die Fahrbahn verengt und es gilt Tempo 30. Die Zufahrten zu den Anliegergrundstücken bleiben durchgehend gewährleistet, so das Bauamt. Die Gesamtkosten für die neue Ampelanlage in Kauerndorf belaufen sich auf rund 65.000 Euro.
Am Montag (30.7.) gehen die Bauarbeiten bereits los. Bis zum 26. August soll die Ampel stehen.