Messerattacke in Bayreuth: Mann verletzt drei Menschen

Im Jobcenter Bayreuth hat heute Mittag ein 38-jähriger Mann mit einem Messer drei Angestellte attackiert. Mehrere Polizeistreifen waren vor Ort und konnten den geflüchteten Messerstecher in der Spinnereistraße in Bayreuth festnehmen. Die Opfer sind mit Schnitt- und Stichverletzungen ins Krankenhaus gebracht worden, laut der Polizei schweben sie nicht in Lebensgefahr. Sein Tatmotiv ist bisher ungeklärt, die Kripo Bayreuth ermittelt.