Millionenförderung für Teuschnitz: Schwarzes Kreuz wird Begegnungszentrum

Der ehemalige Gasthof „Schwarzes Kreuz“ in Teuschnitz im Kreis Kronach wird zu einem Begegnungszentrum. Und dafür gibt’s richtig viel Geld vom Staat. Gestern hat Bauminister Reichhart einen Förderbescheid über fast fünf Millionen Euro an Bürgermeisterin Weber übergeben.Die Arbeiten am neuen Begegnungszentrum ganz oben im Landkreis Kronach sollen im Juni beginnen.

Bauminister Reichhart hat gestern eine Tour durch verschiedene Orte quer durch Oberfranken gemacht, um sich über aktuelle Städtebau-Projekte zu informieren. Dafür gibt die Staatsregierung mit dem Förderprogramm Nordbayern ja zig Millionen Euro aus. Kein Wunder, wenn sich der Minister anschauen will, was sich da alles verändert. In Mainleus zum Beispiel hat er mit dem symbolischen ersten Spatenstich die Arbeiten für zwei neue Häuser mit insgesamt 12 Wohnungen gestartet.